Automatisierte Autos & Datenschutz

Falls irgend jemand daran Zweifel hatte: JA, auch Daten, die beim automatisiertem oder halbautomatisiertem Fahren anfallen sind in fast jedem Fall personenbezogen. Somit gilt auch hier der Datenschutz. Also der reflexhaften Annahme, bei neueren Techniken wahlweise von einem rechtsfreien Raum auszugehen oder aber neue Gesetze für neuartige Systeme etablieren zu wollen.

Heute haben sich die Datenschutz-Aufsichtsbehörden und die deutsche Automobilindustrie eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, in der sie die gemeinsame Grundsatzposition zu automatisiertem Fahren und Datenschutz darstellen.